Logo
Logo
Logo
Seit über 150 Jahren setzt das Rote Kreuz die Maßstäbe, wenn es um Rettung von Menschenleben, Hilfe in Not und die Erhaltung der Menschenwürde geht. Zur Verstärkung unseres Teams im Rettungsdienst suchen wir

Auszubildende zum/zur Notfallsanitäter*in (m/w/d)

zum 01.08.2023
Bewerbungsfrist bis 31.01.2023



Was macht eigentlich ein Notfallsanitäter?
Notfallsanitäter/innen führen medizinische Maßnahmen der Erstversorgung durch bzw. assistieren bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten. Außerdem stellen sie die Transportfähigkeit von Patienten sicher und überwachen deren medizinischen Zustand während des Transportes. Sie entscheiden über die Notwendigkeit ärztlicher Unterstützung und leiten lebenswichtige Sofortmaßnahmen ein.

Was wir bieten:

  • spannende und herausfordernde Tätigkeiten
  • freundliches, engagiertes und hilfsbereites Team
  • Vergütung nach TVöD inkl. Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Ausbildung an der DRK Rettungsdienstschule Lübeck
  • Erwerb der Führerscheinklasse C1

Was Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • mindestens mittlerer Schulabschluss oder alternativ erster allgemeinbildender Abschluss mit einer abgeschlossenen, mindestens zweijährigen Berufsausbildung
  • Führerscheinklasse B
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Kollegen
  • Souverän, freundlich gegenüber Patienten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung