Logo
Logo
Logo
Seit über 150 Jahren setzt das Rote Kreuz die Maßstäbe, wenn es um Rettung von Menschenleben, Hilfe in Not und die Erhaltung der Menschenwürde geht.
Die DRK-Kinder-und Jugendhilfe Nord gGmbH ist ein Arbeitgeber, der sich den Grundsätzen des Roten Kreuzes verpflichtet sieht. Gegenseitiges Verständnis und die Pflicht, einander zu helfen, finden Ausdruck in der täglichen gemeinsamen Arbeit mit den uns anvertrauten Menschen. Im Raum Kiel sind wir Träger von sechs Kindertagesstätten und einem Familienzentrum. Als attraktiver Arbeitgeber beschäftigen wir in unseren Kitas rund 60 Mitarbeiter*innen.
Für unser DRK-Familienzentrum Wellsee in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Kita-Leitung (m/w/d)

35,0 Std. Woche, unbefristet

Sie arbeiten/ Ihre Aufgaben:

  • selbständig und eigenverantwortlich. Sie tragen die Gesamtverantwortung für die pädagogischen und wirtschaftlichen Belange der Einrichtung und die Umsetzung der Prozesse im Rahmen des KiTaG
  • Sie führen die Mitarbeiter mit einem kooperativen, partnerschaftlichen und konstruktiven Verständnis
  • Sie sind für die Weiterentwicklung der Qualität unserer pädagogischen Arbeit und des Pädagogischen Konzeptes verantwortlich
  • entsprechend der „Leitlinien zum Bildungsauftrag in Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein“
  • kooperativ und wertschätzend mit den Eltern
  • Führungsverantwortung und Personalentwicklung
  • bindungsorientiert, wertschätzend und ressourcenorientiert mit den Kindern
  • Akquirierung von Kooperationspartnern für das Familienzentrum
  • Ausgestaltung von Aktionen und Informationsveranstaltungen für Eltern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gebäude, Inventar und Arbeitssicherheit

Sie bringen mit:

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Erzieher*in mit Zusatzqualifikation Sozialwirt*in o.Ä. (m/w/d) oder Studienabschluss in Sozialer Arbeit oder Kindheitspädagogik
  • Fähigkeit das Team mit Empathie entsprechend unseres Leitbildes eigenverantwortlich im Vertretungsfall zu führen
  • Freude an der Arbeit in einem pädagogischen Team
  • ein großes Herz für Kinder sowie Freude und Spaß am Umgang mit ihnen
  • ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen um den kindlichen Bedürfnissen gerecht zu werden
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität
  • ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen um den kindlichen Bedürfnissen gerecht zu werden
  • Reflexionsbereitschaft
  • Fähigkeit eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:

  • Gehalt nach dem TVöD - Sozial- und Erziehungsdienst
  • selbständige, verantwortungsvolle Arbeit mit guten Gestaltungsspielräumen
  • individuelle Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • regelmäßige Fortbildungen intern und extern
  • Coaching, Beratung und Supervision bei Bedarf
  • fachliche Begleitung durch Teamleitung, päd. Bereichsleitung, Fachberatung und QM
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung